Kopf
Navigation
 
Navigation
 
Navigation
 


 
 
heute: 28
gesamt: 450582
online: 1
 



Pressespiegel
Pressespiegel drucken
HP Tus 81
2009.10.19
 
Erneutes Remis im Lokalduell
 
Seit Einführung der Dreipunkteregel weiß man das Unentschieden einen nicht weiter bringen. Mit einem Sieg kann man mehr Punkte holen als es der Zweiten in den letzten beiden Meisterschaftsspielen gelungen ist. Gegen den Lokalrivalen von der Haedenkampstrasse reichte es am gestrigen Sonntag nur zu einem 1:1 und so tritt die Reserve, obwohl man weiter ohne Niederlage ist, ein wenig auf der Stelle.

Zu früher Morgenstunde, zum Anstoß um 09:15 Uhr, traf man sich um gegen die Drittvertretung der Turngemeinde Essen West um Punkte zu spielen. Der Kader präsentierte sich wiederum sehr ausgedünnt, bedingt durch Arbeit, Krankheit oder ähnliches. So spielte Coach Boetzel wieder Libero und auf der Bank waren nur der angeschlagenen Micha Böhm und Thanh-Liem-Trung. Jens Alex kam zu seinem Startelf Debüt und vertrat Martin Zucht als Mittelstürmer, was ihm auch gut gelang. Bei unserem Gegner kam der Ex-81er Lars Nießen zum Einsatz und machte Chrizzo Bracht das Leben schwer, dieser konnte jedoch das obligatorische Tor von Lars heute verhindern.

Im ersten Spielabschnitt bot die Zweite eine schwache Leistung. Man kam überhaupt nicht ins Spiel und offenbarte eklatante Abwehr- und Spielaufbauschwächen. Logische Konsequenz war der frühe Rückstand, nach zehn Minuten. In der Folgezeit kam die Turngemeinde immer wieder gefährlich vors 81er Tor, doch Atze Borgolte oder die Abschluss-Schwäche des Gastes standen einem weiterten Gegentreffer im Wege. Es war keine Ordnung zu erkennen und auch lange kein Aufbäumen das gezeigte zu ändern.

Zehn Minuten vor der Pause gelang uns dann aber doch der zu diesem Zeitpunkt unverdiente Ausgleich. Nach einem abgewehrten Freistoß von außen wurde der Ball erneut vors Tor gebracht und aus dem Gewühl heraus staubte Markus Schuster unnachahmlich ab.

In der Kabine muss Trainer Boetzel dann deutliche Worte gefunden haben, denn die Mannschaft kam wie verwandelt wieder auf den Platz. Begünstigt durch eine Umstellung in der TGD Elf nahmen die 81er das Heft in die Hand und wurden Spielbestimmend. Man konnte nun ein Chancenplus verzeichnen und bis auf einige gefährliche Konter hatte der Gast nichts mehr zu melden.

Reihenweise wurden beste Torgelegenheiten vergeben. Doch weder Jens Alex, Alex Schukat oder Markus Schuster konnten einen Torerfolg verbuchen. Ein Platzverweis gegen einen Gästeakteur vom guten Schiedsrichter Schmitz ließ die Reserve noch dominanter werden, aber das erlösende Tor wollte nicht fallen.

Als die letzte Minute des Spiels schon um war gab es noch mal einen direkten Freistoß an der Strafraumgrenze für den TuS. Wie schon in der Vorwoche gegen Ballfreunde übernahm Markus Schuster die Verantwortung der letzten Chance. Doch sein Schuss landete leider nur am Lattenkreuz, worauf der Unparteiische sofort abpfiff. Die 81er schlichen mit leicht betretenen Gesichtern vom Platz, in der Gewissheit dass in diesem Spiel mehr drin gewesen ist. So kommt es in der nächsten Woche zum richtungweisenden Vergleich mit der Dritten von Juspo Altenessen, die in der Tabelle kurz vor der Zweiten rangiert.
 
Marci
 
 
 

Pressespiegel
Pressespiegel
West-Anzeiger | 2017.06.26
Tgd. Essen West überrascht positiv in der Kreisliga A
Fussballszene Essen | 2015.01.27
Den Verein weiter stärken - TGD Essen West!
WAZ Essen | 2014.06.24
"Die schönste Zeit war bei der Tgd. West"
HP FC Kray | 2014.05.01
FC Kray U 23 - Tgd Essen West 3:0
Revier Sport | 2014.04.17
Endspiel am Ostermontag
Fan Report | 2014.04.07
Haarzopf gewinnt 100-Minuten-Spiel auf "Mondlandschaft"
Revier Sport | 2014.04.07
Bucuka hadert mit dem Fußballgott
 
Sponsoren
 
 
 
 
 
Fotogalerie
Fotogalerie
2015.01.10
Ausrichtung Hallenwinterrunde D-Junioren 10.1.15 (Teil 1)
2015.01.10
Ausrichtung Hallenwinterrunde D-Junioren 10.1.15 (Teil 2)
2013.11.10
ETB II - TGD I
2013.10.13
TGD - SC Werden-Heidhausen
2013.08.11
SG Osterfeld - TGD (Teil 1)


Fuss
Copyright © 2018 www.tgd-essen-west.de. Alle Rechte vorbehalten | Design by vanillaeis.de