Kopf
Navigation
 
Navigation
 
Navigation
 


 
 
heute: 29
gesamt: 430814
online: 1
 



Pressespiegel
Pressespiegel drucken
HP Tus 81
2009.10.04
 
Nächster Dreier im Sack
 
Zwei Siege gab es in der vergangenen Saison gegen die Zweite von der Haedenkampstraße und auch diese Saison war das Ziel die drei Punkte mit nach Hause zu nehmen. Zumal der Gastgeber derzeit ein wenig schwächelt.

Ersetzt werden musste in der Startaufstellung Mourad Kasimi, der sich beim Training unter der Woche verletzte. Neu für ihn kam Marc Rajcic ins Spiel. Und genau dort wo man gegen Adler aufhörte begann man wieder gegen die Turngemeinde.

Die erste Hälfte gehörte fast ausschließlich den `81ern. Immer wieder ergaben sich Einschussmöglichkeiten, entweder durch schön heraus gespielte Kombination oder durch Fehler in der gegnerischen Abwehr. Den Fehler gab es zum 1:0. Nach weiter Hereingabe aus der eigenen Hälfte konnte der Ball vom Tgd.-Verteidiger nicht unter Kontrolle gebracht werden, Björn Matzel startete durch und bedankte sich mit dem 1:0.

In der Folge erspielte man sich ein klares Übergewicht und drückte auf das nächste Tor. Für dieses war dann Issa Allouche zuständig. Nach Vorbereitung von Naoufal Nouri konnte er mit ein wenig Hilfe des torhütenden Spielertrainers zum 2:0 einnetzen, nachdem er vorher noch freistehend aus wenigen Metern vergab.

In der zweiten Hälfte zunächst das gleiche Bild. Die TuS spielte nach vorne und Chancen für den Gegner ergaben sich lediglich wenn man zu weit aufgerückt war und den Ball in der Vorwärtsbewegung vertändelte.

Die überfälligen Tore zum 3 bzw. 4 zu null fielen dann auch in der Folge durch Mike Sauer und Daniel Conti. Was danach passierte war eigentlich unerklärlich. Im Gefühl des sicheren Sieges stellte man das Fußballspielen komplett ein. Alles was das `81er Spiel vorher ausmachte ließ man vermissen. Es folgte eine Schlussphase in der die Gastgeber durch zwei Kopfballtore noch Ergebniskosmetik betreiben konnten.

Ohne Kampf und den Einsatz jedes Einzelnen beherrscht man keinen Gegner. So sollte man die letzten Minuten als warnendes Signal für die vermeintlich leichten Aufgaben der nächsten Wochen nehmen. Alles in allem war es aber ein verdienter Sieg im kleinen Derby.

Am Mittwoch geht es aber zunächst mit dem Pokal-Viertelfinale weiter. Gastgeber am Frintroper Wasserturm ist die Bezirksligamannschaft von Adler Frintrop. Anstoß ist um 19.15h.
 
Koob
 
 
 

Pressespiegel
Pressespiegel
West-Anzeiger | 2017.06.26
Tgd. Essen West überrascht positiv in der Kreisliga A
Fussballszene Essen | 2015.01.27
Den Verein weiter stärken - TGD Essen West!
WAZ Essen | 2014.06.24
"Die schönste Zeit war bei der Tgd. West"
HP FC Kray | 2014.05.01
FC Kray U 23 - Tgd Essen West 3:0
Revier Sport | 2014.04.17
Endspiel am Ostermontag
Fan Report | 2014.04.07
Haarzopf gewinnt 100-Minuten-Spiel auf "Mondlandschaft"
Revier Sport | 2014.04.07
Bucuka hadert mit dem Fußballgott
 
Sponsoren
 
 
 
 
 
Fotogalerie
Fotogalerie
2015.01.10
Ausrichtung Hallenwinterrunde D-Junioren 10.1.15 (Teil 1)
2015.01.10
Ausrichtung Hallenwinterrunde D-Junioren 10.1.15 (Teil 2)
2013.11.10
ETB II - TGD I
2013.10.13
TGD - SC Werden-Heidhausen
2013.08.11
SG Osterfeld - TGD (Teil 1)


Fuss
Copyright © 2018 www.tgd-essen-west.de. Alle Rechte vorbehalten | Design by vanillaeis.de