Kopf
Navigation
 
Navigation
 
Navigation
 


 
 
heute: 24
gesamt: 439363
online: 1
 



News detail
News drucken
I Mannschaft
2018.03.25
Wieder kein Sieg
 

Im fünften Auftritt in der Rückrunde sollte endlich der erste Dreier eingefahren werden. Die Nachbarn von der anderen Straßenseite Tura 86 waren zu Gast. Sie haben zurzeit die rote Laterne inne.
 
Unserer Elf fehlten neben den beiden gesperrten Michel Fischer und Sezer Dursun auch noch die verletzten Mo Diab und Maurice Monien sowie Urlauber Deniz Cagimda. Seinen ersten Einsatz in dieser Spielzeit konnte heute Eric Lissouck (Foto) nach einer komplizierten Fußballverletzung verbuchen. Und er zeigte direkt eine sehr gute Leistung. Weiter so, Eric.

In der ersten Halbzeit zeigten beide Teams vor guter Kulisse von rund 150 Zuschauern eine unterirdische Partie im Kreisliga C Format. Das klingt drastisch, entspricht allerdings leider der Wahrheit. Trotzdem erspielt sich unser Team ein Chancenplus. Doch in der Rückrunde ist das Tore schießen für unsere Jungs ein schweres Unterfangen. So blieb es beim torlosen Remis zur Pause.

Die zweite Hälfte war zunächst auch nicht besser. Aber da der Gast, der eigentlich als Schlusslicht punkten musste, praktisch nichts nach vorne kreierte, blieb es lange beim 0:0. Erst in der letzten Viertelstunde wurde die Partie ereignisreicher. Durch den eingewechselten Robert Pijowczyk kam neuer Schwung in unsere Offensive. Zweimal hatte er den Führungstreffer auf dem Fuß. Doch zweimal ging der Ball knapp neben das Tor. Zum Ende der Partie konnten wir uns dann bei unserem Torhüter Marcel Ertmer bedanken, dass wir nicht noch einen Gegentreffer kassierten. So blieb es beim torlosen und trostlosen Remis bis zum Schlusspfiff.

Fazit:
Unsere Jungs sind zurzeit in einem Formtief. Anders kann ich es nicht beschreiben. Tura 86 ist zu wünschen, dass wir nächste Saison weiterhin Lokalderbys in der Kreisliga A gegeneinander bestreiten können. Viel Glück!

Am Mittwoch um 18.45 Uhr geht es zum Tabellennachbarn SC Türkiyemspor zur Raumerstraße. Dort muss das Team von TGD-Coach Dennis Herrmann ein ganz anderes Gesicht zeigen, um dort nicht unter die Räder zur geraten.

Aufstellung:
Ertmer; Gall, P.Giepmann, Lissouck; Hassouni, Küplü (57.Fodjeu), Bucuka, El Farissi (78.Taskin), Alsancak; Bah (70.Pijowczyk), Youga
 
Autor: Stefan Hox
 
 
 

Pressespiegel
Pressespiegel
West-Anzeiger | 2017.06.26
Tgd. Essen West überrascht positiv in der Kreisliga A
Fussballszene Essen | 2015.01.27
Den Verein weiter stärken - TGD Essen West!
WAZ Essen | 2014.06.24
"Die schönste Zeit war bei der Tgd. West"
HP FC Kray | 2014.05.01
FC Kray U 23 - Tgd Essen West 3:0
Revier Sport | 2014.04.17
Endspiel am Ostermontag
Fan Report | 2014.04.07
Haarzopf gewinnt 100-Minuten-Spiel auf "Mondlandschaft"
Revier Sport | 2014.04.07
Bucuka hadert mit dem Fußballgott
 
Sponsoren
 
 
 
 
 
Fotogalerie
Fotogalerie
2015.01.10
Ausrichtung Hallenwinterrunde D-Junioren 10.1.15 (Teil 1)
2015.01.10
Ausrichtung Hallenwinterrunde D-Junioren 10.1.15 (Teil 2)
2013.11.10
ETB II - TGD I
2013.10.13
TGD - SC Werden-Heidhausen
2013.08.11
SG Osterfeld - TGD (Teil 1)


Fuss
Copyright © 2018 www.tgd-essen-west.de. Alle Rechte vorbehalten | Design by vanillaeis.de