Kopf
Navigation
 
Navigation
 
Navigation
 


 
 
heute: 6
gesamt: 405889
online: 2
 



News detail
News drucken
I Mannschaft
2017.09.10
Tabellenplatz 2 !
 

Heute war der Aufsteiger DJK Dellwig 10 zu Gast an der Haedenkampstraße. Da die DJK und Ruwa aus Dellwig zusammen ein Kunstrasenfeld bekommen, stimmten wir einer Verlegung zu.
 
Heute fehlten neben den 3 länger verletzten Jungs auch noch Marcel Ertmer (Rotsperre), Tugrul Aktas (Urlaub), Tahsin Taskin (Urlaub) sowie Torjäger Blondo Youga (Verletzung).

Wie auch letzte Woche starteten wir wieder druckvoll. Kapitän Yunus Bucuka flankte auf Deniz Uzun (Foto) und dieser lies dem Gästekeeper mit einem Linksschuß keine Abwehrchance. Kurz darauf landete ein toller Fallrückzieher von Angreifer Abbdoul Bah nur an der Latte. Das wäre ein Tor Marke „Tor des Jahres“ gewesen. Aber auch in den folgenden Minuten hatten wir die Partie total im Griff. Nach 15 Spielminuten spielte der starke Ayoub El Farissi einen mustergültigen Pass in den Lauf von Robert Pijowczyk. Dieser ließ sich nicht zweimal bitten und netzte ein zum 2:0. Bis zum Pausenpfiff ließ unser Team etwas nach und so erspielte sich der Gast ein paar Möglichkeiten. Doch unser junger Keeper Dominik Stürzenbecher war heute richtig gut drauf und konnte einen Gegentreffer verhindern. Kurz vor dem Halbzeitpfiff wurde der heute wieder bärenstarke Deniz Uzun böse gefoult. Der Unparteiische schickte daraufhin den Dellwiger Akteur vom Feld. Es blieb beim 2:0 zur Pause.

Nach dem Seitenwechsel enttäuschte unsere Elf ziemlich. Entweder standen wir im Abseits (ca. 10 Mal) oder wir spielten die Angriffe nicht gut aus. Altan Alsancak und Yunus Bucuka hätten die Führung dennoch ausbauen können. Doch es gelang nicht. Nach 70 Minuten musste gar ein zweiter Dellwiger Kicker das Feld verlassen. Doch es wurde nicht besser bei unseren Jungs. Mit 8 Feldspielern kamen die Gäste sogar noch zu einigen Angriffen. Praktisch mit dem Schlusspfiff gelang dann Mittelfeldspieler Altan Alsancak durch einen strammen Linksschuß doch noch der dritte Treffer. Kurze Zeit später pfiff der Unparteiische auch ab.

Fazit:
Durch die optimale Punktausbeute in den bisherigen 3 Partien an der Haedenkampstraße (9 Punkte) stehen wir nach dem 4.Spieltag auf den etwas überraschenden 2.Tabellenplatz. Am kommenden Sonntag kommt mit dem Fusionsverein DJK Sportfreunde Katernberg ein ganz heißer Aufstiegskandidat zur Haedenkampstraße. Der Knoten bei dem neu zusammengestellten Team von Trainer Sascha Fischer ist bisher noch nicht geplatzt. Dies muss aber auch nicht am kommenden Sonntag passieren. Unsere Jungs können in dieser Partie zeigen, ob Sie zu Recht oben in der Tabelle stehen.

Aufstellung:
D.Stürzenbecher; Cagimda, P.Giepmann, Gall; Hassouni(64.A.Alsancak), Fischer, Bucuka (76.Fodjeu Nzodom), El Farissi, Uzun; Bah, Pijowczyk

 
Autor: Stefan Hox
 
 
 

Pressespiegel
Pressespiegel
West-Anzeiger | 2017.06.26
Tgd. Essen West überrascht positiv in der Kreisliga A
Fussballszene Essen | 2015.01.27
Den Verein weiter stärken - TGD Essen West!
WAZ Essen | 2014.06.24
"Die schönste Zeit war bei der Tgd. West"
HP FC Kray | 2014.05.01
FC Kray U 23 - Tgd Essen West 3:0
Revier Sport | 2014.04.17
Endspiel am Ostermontag
Fan Report | 2014.04.07
Haarzopf gewinnt 100-Minuten-Spiel auf "Mondlandschaft"
Revier Sport | 2014.04.07
Bucuka hadert mit dem Fußballgott
 
Sponsoren
 
 
 
 
 
 
 
Fotogalerie
Fotogalerie
2015.01.10
Ausrichtung Hallenwinterrunde D-Junioren 10.1.15 (Teil 1)
2015.01.10
Ausrichtung Hallenwinterrunde D-Junioren 10.1.15 (Teil 2)
2013.11.10
ETB II - TGD I
2013.10.13
TGD - SC Werden-Heidhausen
2013.08.11
SG Osterfeld - TGD (Teil 1)


Fuss
Copyright © 2017 www.tgd-essen-west.de. Alle Rechte vorbehalten | Design by vanillaeis.de