Single Blog Title

This is a single blog caption

Bader SV II – TGD III 3:3 (2:2)

Da wir zuletzt wenig von unserer neugegründeten DRITTEN gelesen haben, meldet sich das Team der beiden Trainer David Smeilus und Evangelos Rountas sowie dem Teamoffiziellen Thorsten Labomirzki mit einem „Paukenschlag“ wieder in die Öffentlichkeit zurück.

Beim „Tabellenführer vom Kaiserpark“ war unsere Elf der krasse Aussenseiter. Doch nach zuletzt nicht so positiven Ergebnissen, trotz einer guten Vorbereitung, zeigten unsere Jungs heute eine bärenstärke Leistung und hätten sogar beinahe alle 3 Punkte mit zur Haedenkampstraße entführen können.

Nach 2:2 zur Pause gingen wir sogar in Führung mit 3:2. Und konnte diese auch bis zur Schlußminute verteidigen. Doch dann kam Bader noch zum Ausgleichstreffer. Und in der Nachspielzeit zeigte der Schiedsrichter auch noch auf den Elfmeterpunkt. Doch das hatte unser toll kämpfendes Team absolut nicht verdient gehabt. Und so hielt der heute wieder „überragende“ TGD-Torhüter Raphael Weidmann (FOTO) diesen Strafstoß. So blieb es beim verdienten Remis

Weiter so DRITTE !!!

Bald werden wir auf unserer neuen umgebauten Sportanlage gemeinsam unsere Erfolge feiern können !!!

Verfasser: Stefan Hox & David Smeilus (per WhatsApp)