Single Blog Title

This is a single blog caption

Spfr. Altenessen 18 – TGD 1:5 (0:4)

Heute ging es für unsere ERSTE an den Nordfriedhof nach Altenessen. Neben den beiden gesperrten FARUK KUDUZOVIC und KEVIN KONRAD fehlten heute auch noch beiden verletzten ROBIN KROPP und ÖZKAN AKCAPINAR. Winterneuzugang BURAK PAKDEMIRLI (FOTO unten) gab sein Startelfdebüt.

Nach 70 Sekunden traf der heute als Spielführer auflaufende ÖZGÜR AKCAPINAR bereits zur frühen Führung. Sein Sturmpartner KARLO KRESEVLJAK, ÖZGÜR AKCAPINAR zum Zweiten sowie KOMI HOUNDOH mit einem sehenswerten Freistoßtreffer sorgten für eine deutliche 4:0 Halbzeitführung.

In der zweiten Halbzeit ruhte sich unsere Elf ein wenig auf der klaren Führung aus. So kamen die Altenessener zum Anschlusstreffer und ein paar weiteren Tormöglichkeiten. Doch es blieb bis kurz vor dem Spielende beim 4:1 für unsere Elf. Nach 80 Minuten konnte Neuzugang ESAT UCKAN (FOTO oben) praktisch mit seinem ersten Ballkontakt für das 5:1 sorgen. Dabei blieb es auch bis zum Schlusspfiff.

FAZIT:

Verdienter Auswärtssieg für unsere Jungs. Starke 45 Minuten reichten zum klaren Sieg.

Nächsten Sonntag spielen wir um 11 Uhr am Strandbad Hesse gegen DJK DELLWIG 10.