Single Blog Title

This is a single blog caption

Tolle Moral bewiesen

Am heutigen Sonntag nachmittag gastierte unsere ERSTE bei tropschen Wetterbedingungen beim Mülheimer A-Ligisten Croatia Mülheim. Da viele Akteure heute nicht zur Verfügung standen, rückte Patrick Fodjeu (Foto unten) in den Kader.

Die erste halbe Stunde konnte man aus Sicht unserer TGD total vergessen. Unser Trainer Michael Fabian war bis dahin völlig zu Recht stinksauer. Es stand zur Pause 2:0 für die Heimelf von der Moritzstraße. In der letzten Viertelstunde vor dem Seitenwechsel kamen wir eigentlich besser ins Spiel und hätten auch schon verkürzen können. Doch es geling uns nicht.

Direkt nach dem Wiederbeginn kassierte unser Keeper Blondo Youga dann den dritten Gegentreffer zum 3:0. Dies sollte allerdings die letzte Tormöglichkeit der Kroaten sein. Danach spielte unsere Elf praktisch auf ein Tor. Neuzugang Faruk Kudozovic brachte uns dann durch einen Doppelschlag auf 2:3 heran. Danach vergaben wir noch reichlich Torchancen. Nach 87 Minute gelang dann dem aufgerückten Defensivspieler Pascal Giepmann doch noch der Ausgleichstreffer. Und praktisch mit dem Schlußpfiff zirkelte unser Spielmacher Ayoub El Farissi (Foto oben) dann einen direkten Freistoß zum umjubelten Siegtreffer in die Maschen. Dabei blieb es auch.

Nächsten Sonntag gibt es einen „doppelten Heimspieltag“. Zunächst spielt unsere Zweite um 11.00 Uhr gegen den Freizeitligisten Rangers Essen und im Anschluß um 13.00 Uhr spielt die ERSTE gegen den FC Karnap.