Alte-Herren: Rückblick der letzten 5 Wochen

Alte-Herren: Rückblick der letzten 5 Wochen

Nach einem gelungenen Start ins Jahr 2020, mussten wir Ende Februar einen kleinen Dämpfer einstecken. Im Spiel gegen BV Altenessen ü40 mussten wir uns, auch in der Höhe verdient, mit 3:0 geschlagen geben.

Darauf hin sollte es ganze 5 Wochen dauern, bis wir aus verschiedenen Gründen unser nächstes Spiel bestreiten konnten.

Diese Pause war nicht schön, sollte uns aber neue Kraft und einige verletzte Spieler zurückbringen.

So konnten wir am 29.2. unser Heimspiel gegen TuS Holsterhausen mit 6:3 gewinnen. Mann des Spiels war unser überall auf dem Spielfeld zu findender Rene Rymann (Foto), der 5 Tore erzielte. Das 6. Tor erzielte unser Trainer der zweiten Mannschaft Oliver Kolodzie.

Am 7.3. hatten wir dann die DJK Spfr. Katernberg 2 zu Gast an der Haedenkampstraße.

Auch dieses Spiel sollte zu unseren Gunsten entschieden werden. Am Ende hieß es 5:2 für unsere Ü32. Die Tore erzielten, unser  nach langer Verletzungspause genesene Torjäger Mike Weinert (3) und Rene Rymann(2), dessen Lauf weiter anhält.

Als nächstes reisen wir am 14.3. um 15 Uhr zur Fortuna nach Bredeney.