1.Mannschaft: TGD Essen-West - Bader SV 2:1

1.Mannschaft: TGD Essen-West – Bader SV 2:1

Bei Nieselregen griff unsere ERSTE heute auch aktiv in den Spielbetrieb ein. Nachdem man letzte Woche kampflos zu 3 Punkten kam, gastierte der Tabellennachbar Bader SV an unserer heimischen Haedenkampstrasse.

In der 1.Halbzeit war die TGD das bessere Team und wir konnten uns einige Tormöglichkeiten herausspielen. Die größte vergab nach 5 Minuten unser Neuzugang Lars Anhalt. Er verschoss einen Elfmeter. Dennoch ging unsere Elf mit einer Führung in die Pause. Auf schöner Vorarbeit vom zweiten Winterneuzugang Pierre Wassong brachte Dennis Grüttner (Foto unten) den Ball im Tor unter.

Nach dem Seitenwechsel machte der Gast viel mehr Druck und kam zum Ausgleichstreffer. Mehr ließ unsere Defensive mit dem jungen Maxi Danquah (Foto oben) in der Startelf aber nicht mehr zu. Kurz vor dem Spielende konnte dann noch unser Mittelfeldspieler Christopher Amani (Foto unten) eine Flanke von Lars Anhalt einköpfen zum späten Heimsieg.

FAZIT:
*******
Gelungener Start in das neue Jahr. Durch diesem Sieg konnten wir unseren heutigen Gegner in der Tabelle überholen und steht nun auf Platz 4. Als nun Tabellenvierter muss unser Team nächsten Sonntag zum souveränen Tabellenführer Ruwa Dellwig. Vielleicht können wir ja wieder für eine Überraschung sorgen.