2.Mannschaft: Spielbericht 15.Spieltag

2.Mannschaft: Spielbericht 15.Spieltag

Am heutigen Sonntag gastierte unsere 2. Mannschaft an der Cathostraße gegen Wacker Bergeborbeck.
Zu Beginn munkelte man, dass der „rote Rasen“ nicht bespielbar sei, doch der Wettergott hatte heute das Sportlerherz.
Er wusste, dass heute ein besonderes Spiel ansteht… Unser Abwehrflitzer Marcel Gaspar verlässt uns aus beruflichen Gründen. Das wird im weiteren Spielverlauf noch eine Rolle spielen.

In der 11. Minute knipste unser Mittelfeldmann Marvin Dorn zum 0:1. Kurz darauf schlenzte er ins lange Eck und trifft zum 0:2. Das Spiel entwickelte sich gut, sodass man schon dachte, dass „schaukeln“ wir nach Hause. Doch Wacker hielt sich wacker und trifft vor der Halbzeit zum 1:2. Viele Chancen wurden liegen gelassen und somit machte sich die 2. Mannschaft das Leben selbst schwer. Nach der Pause kamen die „Eisbären“ aus der Kabine und unsere Nr. 9 Lukas Krawczyk schoss das 1:3.

Kurz darauf machte Marvin Dorn seinen 3. Treffer und zauberte allen TGD`lern ein warmes Lächeln ins Gesicht. Wacker verkürzte im Anschluss zum 2:4, doch dann drehten unsere Stürmer Lukas Krawczyk & Rene Winnenberg durch und schoßen binnen 6 Minuten 3 Treffer zum zwischenzeitlichen 2:7.

Am Ende wurde es dann nochmal sehr emotional als unser Flitzer Marcel „Eisbär“ Gaspar nach einer tollen Ecke von Jerome Godemann in die Luft sprang und mit voller Wucht das „Ding“ in den Winkel köpfte.
Der anschließende Jubel der Mannschaft war dementsprechend ausgelassen, sodass er gebührend ausgewechselt wurde und das Stadion Standing Ovations gegeben hat. Das Spiel endete 2:8 für TGD.

Marcel Gaspar… der Verein TGD Essen-West 1910 e.V. bedankt sich für deine Vereinstreue und wünscht Dir sowohl privat als auch beruflich alles Gute.
Man sieht sich und denk immer dran… ein TGD`ler geht niemals alleine.

Bis Bald!